Erstrundenaus im Badischen Mannschaftspokal

In der ersten Runde des Badischen Mannschaftspokals musste der SCI beim Landesligisten SSV Bruchsal antreten. Die Gastgeber waren an den meisten Brettern leicht favorisiert. Trotzdem sah es zwischenzeitlich nicht schlecht für uns aus, bis uns an den beiden Schwarzbrettern Ungenauigkeiten unterliefen, die die Bruchsaler konsequent ausnutzten. So waren die Remisen von Michael Erhardt und Sascha Marinkov an den beiden Weißbrettern das einzig Zählbare. Wie tröstet man sich traditionell nach einem Pokalaus: Jetzt können wir uns auf die Verbandsrunde konzentrieren, die am 25. September beginnt!

Ein Gedanke zu „Erstrundenaus im Badischen Mannschaftspokal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.