Erfolg für SCI-Jugend bei den Bezirksmeisterschaften

Am 18. November fanden in Birkenfeld die diesjährigen Bezirksjugendeinzelmeisterschaften statt. Auch der SCI war mit vier Kindern vertreten.

Dion und Jonas haben bei ihrem ersten Schachturnier in der Altersklasse U 8 unter sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Plätze vier und fünf belegt. Dion konnte sogar in der letzten Runde den späteren Zweitplatzierten mattsetzen!

Finley hat schon etwas mehr Erfahrung, traf in der U 10 aber auch auf gleichwertige Gegner. Drei Punkte aus sieben Runden und ein Mittelfeldplatz sind ordentlich, und es wäre sogar noch etwas mehr drin gewesen, wenn er in der letzten Runde das Remisangebot seines Kontrahenten angenommen hätte…

Juri war in der Altersklasse U 12 wahrscheinlich der jüngste Teilnehmer. Vielleicht wurde er deswegen anfangs unterschätzt, jedenfalls fuhr er zunächst zwei leichte Siege ein, und in der dritten Runde war auch der Turnierfavorit zu leichtsinnig gegen ihn. In den Runden vier und fünf dann ein souveränes und ein eher glückliches Remis bedeuteten in der Endabrechnung den geteilten ersten Platz! Um den Titel des Bezirksmeisters U 12 und die Qualifikation für die Badische Jugendmeisterschaft findet nun ein Stichkampf statt.

Am kommenden Samstag wollen wir dann mit einer U 12-Mannschaft bei den Jugendmannschaftsmeisterschaften in Ellmendingen antreten.

One thought on “Erfolg für SCI-Jugend bei den Bezirksmeisterschaften

  1. Glückwunsch an die Jungs zu ihren Erfolgen
    und Dank an Joachim, dessen lobenswerte
    Jugendarbeit offensichtlich Früchte trägt.

    Wieland

Comments are closed.